×

Propsteischule Westhausen
Jahnstr. 4 
73463 Westhausen
poststelle@propsteischule.de
Telefon 07363 8441 
Telefax 07363 8455
Sprechzeiten: Mo – Fr 8 bis 12 Uhr

  • Willkommen auf unserer Seite...
    Willkommen auf unserer Seite...
    der Propsteischule Westhausen, eine Gemeinschaftsschule mit Herz.
  • Bei uns stimmt die Chemie!
    Bei uns stimmt die Chemie!
    Gut ausgestattete Fachräume ermöglichen abwechslungsreichen Unterricht.
  • Hier lernen Groß und Klein...
    Hier lernen Groß und Klein...
    voneinander und miteinander.

Propsteischule Westhausen
Jahnstr. 4 
73463 Westhausen
poststelle@propsteischule.de
Telefon 07363 8441 
Telefax 07363 8455
Sprechzeiten: Mo – Fr 8 bis 12 Uhr

Leitbild


Der ganze Mensch steht im Mittelpunkt
Talente entfalten – fördern und fordern

MEHR
  • Termine

    1. Sommerferien

      30. Juli - 11. September
    2. Erster Schultag Klassen 2-4 und 6-10

      14. September um 8:30 - 12:15
  • 30. März 2016

    Theaterstück Max und Maxi begeistert die Schüler der Klassen 1

    In den ersten Klassen wird seit einiger Zeit das Präventionsprogramm Max(chs) Besser durchgeführt.

    Die Schwerpunkte dabei sind Gewaltprävention und soziales Lernen.

    Max will den Kindern zeigen, wie es besser geht, wie man netter zueinander sein kann, wie man negative Gefühle in den Griff bekommt und sich anderen gegenüber gut verhält.

    Passend dazu wurde im Landratsamt Aalen das Theaterstück Max und Maxi aufgeführt.

    Schon die Zugfahrt nach Aalen war für die Kinder ein sehr spannendes Erlebnis.

    Gebannt lauschten sie dann den beiden Schauspielerinnen des Ensembles „SakramO 3D“, die neben Max und Maxi immer wieder abwechselnd in verschiedene Rollen schlüpften. Ziel des Stücks ist es, über Alltagssituationen zu erzählen, dabei das eigene Selbstwertgefühl zu steigern, ohne dabei die Verantwortung für den anderen zu vergessen.

    Nachdem sich die Kinder nach dem Theaterstück mit einem Getränk und ein paar Süßigkeiten gestärkt hatten, ging es gut gelaunt durch die Stadt wieder in Richtung Bahnhof und zurück nach Westhausen.

    Der Nachmittag mit Max und Maxi bleibt sicher allen in ganz toller Erinnerung!