×

Propsteischule Westhausen
Jahnstr. 4 
73463 Westhausen
poststelle@propsteischule.de
Telefon 07363 8441 
Telefax 07363 8455
Sprechzeiten: Mo – Fr 8 bis 12 Uhr

  • Willkommen auf unserer Seite...
    Willkommen auf unserer Seite...
    der Propsteischule Westhausen, eine Gemeinschaftsschule mit Herz.
  • Bei uns stimmt die Chemie!
    Bei uns stimmt die Chemie!
    Gut ausgestattete Fachräume ermöglichen abwechslungsreichen Unterricht.
  • Hier lernen Groß und Klein...
    Hier lernen Groß und Klein...
    voneinander und miteinander.

Propsteischule Westhausen
Jahnstr. 4 
73463 Westhausen
poststelle@propsteischule.de
Telefon 07363 8441 
Telefax 07363 8455
Sprechzeiten: Mo – Fr 8 bis 12 Uhr

Leitbild


Der ganze Mensch steht im Mittelpunkt
Talente entfalten – fördern und fordern

MEHR
  • Termine

    1. Sommerferien

      30. Juli - 11. September
  • 11. Mai 2018

    Müll bringt Geld für Klassenkassen

    1000 Euro für die Ausflugskasse

    Westhausen-Reichenbach. Alljährlich organisiert seit 1982 der Ortsverein des DRK in Reichenbach eine Bachsäuberungsaktion. 64 Helfer fanden sich so im Rahmen der jüngsten Ostalbputzete zusammen.

    Den diesjährigen Erlös in Höhe von 320 Euro spendet die Gemeinde wiederholt den Klassen 4a und 4b für einen Schullandheimaufenthalt in Schwäbisch Hall.

    Die Unternehmen Geodata, Raiffeisenbank Westhausen und die Apex Tool Group schlossen sich auf Initiative von Eberhard Viert der Spendenaktion mit weiteren 750 Euro an. Stolze 1070 Euro kamen so zusammen. Damit war das Ziel von Viert erreicht, in diesem Jahr die Schulklassen erstmals mit einem vierstelligen Betrag zu unterstützen. 70 Euro gehen darüber hinaus an das Jugendrotkreuz.

    Bürgermeister Markus Knoblauch dankte den jungen Helferinnen und Helfern für ihre Umweltaktion.

    Schulleiter Günter Vogt veranschaulichte bildlich, dass in diesem Jahr so viel Müll wie das gesamte Körpergewicht der Kinder gesammelt worden sei.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    © Schwäbische Post 12.05.2018 12:13

    64 Schülerinnen der Klassen 4a und 4b der Propsteischule Westhausen haben mehrere hundert Kilo Müll aus dem Reichenbach und den Uferbereichen herausgeholt.

    Das berichtet Eberhard Viert, Gemeinderat aus Westhausen und langjähriger Organisator der traditionellen Bach- und Parkplatzputzete in Westhausen. Für ihr wertvolles Engagement bekommen die Klassen 4a und 4b rund 1000 Euro für die Klassenkassen, die unter anderem Sponsoren für diese Aktion ausgelobt haben. „Das ist wirklich eine ganz tolle Sache für uns und darüber noch sehr lehrreich für die Schülerinnen und Schüler“, meint auch Klassenlehrerin Karin Oechsle.

    aus:

    https://www.schwaebische.de/landkreis/ostalbkreis/westhausen_artikel,-m%C3%BCll-bringt-geld-f%C3%BCr-klassenkassen-_arid,10854434.html

     

    Wir als Schule bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Herrn Viert, der jedes Jahr aufs Neue engagiert und mit Herzblut für uns von vielen Firmen und Unternehmen Spenden sammelt.