×

Propsteischule Westhausen
Jahnstr. 4 
73463 Westhausen
poststelle@propsteischule.de
Telefon 07363 8441 
Telefax 07363 8455
Sprechzeiten: Mo – Fr 8 bis 12 Uhr

  • Willkommen auf unserer Seite...
    Willkommen auf unserer Seite...
    der Propsteischule Westhausen, eine Gemeinschaftsschule mit Herz.
  • Bei uns stimmt die Chemie!
    Bei uns stimmt die Chemie!
    Gut ausgestattete Fachräume ermöglichen abwechslungsreichen Unterricht.
  • Hier lernen Groß und Klein...
    Hier lernen Groß und Klein...
    voneinander und miteinander.

Propsteischule Westhausen
Jahnstr. 4 
73463 Westhausen
poststelle@propsteischule.de
Telefon 07363 8441 
Telefax 07363 8455
Sprechzeiten: Mo – Fr 8 bis 12 Uhr

Leitbild


Der ganze Mensch steht im Mittelpunkt
Talente entfalten – fördern und fordern

MEHR
  • Termine

    1. Weihnachtsferien

      23. Dezember 2020 - 9. Januar 2021
    2. Ausgabe der Halbjahresinformationen

      5. Februar 2021
    3. Faschingsferien

      15. Februar 2021 - 19. Februar 2021
  • 12. Oktober 2020

    Aktionstag Schulsport „Jugend trainiert“

    Der Schulsport-Aktionstag war ein voller Erfolg! Erstmals in der Geschichte von „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ setzten über 235.000 Schülerinnen und Schüler aus 1.273 Schulen gemeinsam ein starkes Zeichen für den Schulsport und konnten damit auf die Bedeutung von Sport und Bewegung im schulischen Alltag aufmerksam machen.

    Die Corona-Pandemie hatte seit Mitte März den Sportbetrieb an Deutschlands Schulen fast völlig zum Erliegen gebracht, was auch für die Ausführung des diesjährigen Schulsportwettbewerbes galt. Zu Beginn des neuen Schuljahres sollte nun, trotz anhaltender Pandemie, ein Zeichen für die Notwendigkeit von Bewegung, Sport und Spiel im schulischen Alltag gesetzt und ein Bekenntnis zum Schulsport abgegeben werden.

    Zu diesem Zweck bereitete jede teilnehmende Schule kreativ und individuell ein Bewegungsangebot im Rahmen einer Unterrichtsstunde vor, welches die von den Schulen verordneten Abstands- und Hygieneregeln berücksichtigte.

    Auch die Propsteischule nahm mit großer Begeisterung am Schulsport-Aktionstag teil. Ausgestattet wurden alle Schulen mit „Jugend trainiert“-Paketen, die unter anderem Startnummern, Urkunden, Aufkleber und ein Banner enthielten, damit die Schulen – räumlich voneinander getrennt, aber in der Idee vereint – ein sichtbares gemeinsames Signal aussenden konnten.

    Hiermit geht nochmals ein großer Dank an Frau Oechsle-Archangi und Herrn Ilg, die diesen besonderen Tag organisiert und damit ein Zeichen für den Schulsport und „Jugend trainiert“ gesetzt haben.

     

     

     

    Gehe zu: