×

Propsteischule Westhausen
Jahnstr. 4 
73463 Westhausen
poststelle@propsteischule.de
Telefon 07363 8441 
Telefax 07363 8455
Sprechzeiten: Mo – Fr 8 bis 12 Uhr

  • Willkommen auf unserer Seite...
    Willkommen auf unserer Seite...
    der Propsteischule Westhausen, eine Gemeinschaftsschule mit Herz.
  • Bei uns stimmt die Chemie!
    Bei uns stimmt die Chemie!
    Gut ausgestattete Fachräume ermöglichen abwechslungsreichen Unterricht.
  • Hier lernen Groß und Klein...
    Hier lernen Groß und Klein...
    voneinander und miteinander.

Propsteischule Westhausen
Jahnstr. 4 
73463 Westhausen
poststelle@propsteischule.de
Telefon 07363 8441 
Telefax 07363 8455
Sprechzeiten: Mo – Fr 8 bis 12 Uhr

Leitbild


Der ganze Mensch steht im Mittelpunkt
Talente entfalten – fördern und fordern

MEHR
  • Termine

    1. Sommerferien

      27. Juli - 10. September
    2. Sommerferien

      29. Juli - 10. September
  • 3. Juli 2019

    6k United! – Chorkonzert in Mannheim

    Vergangene Woche hat die Chor-AG der Propsteischule Westhausen am Chorprojekt „6k united!“ in der SAP-Arena in Mannheim teilgenommen. Unter dem Motto – „Zusammen wird groß, was klein beginnt“ – haben sich die Schülerinnen und Schüler der Chor-AG unter der Leitung von Theresia Frosch in den letzten sechs Monaten durch intensive Probenarbeit auf den gemeinsamen Chorauftritt mit insgesamt fast 6000 Kindern vorbereitet. Bei „6k-united“ handelt es sich um ein interaktives Chorprojekt für Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 14 Jahren, das von Prof. Fabian Sennholz ins Leben gerufen wurde. Neben seiner Arbeit als Professor für Ensembleleitung ist er Pianist und Leiter der Band des Sängers Tim Bendzko und musikalischer Leiter bei „6k-united“. Ziel des Projekts ist es, Kinder und Jugendliche nachhaltig für das Singen zu begeistern.
    Fabian Sennholz hat dafür ein sehr abwechslungsreiches Repertoire zusammengestellt und 13 Stücke und Lieder arrangiert, welche die Lehrer und Chorleiter verschiedenster Schulen mit ihren Schülerinnen und Schülern fleißig geprobt haben. Neben bekannten Songs wie „Zusammen“ von den Fantastischen Vier, „Zu dir“ von Lea oder „Kinder an die Macht“ standen auch klassische Stücke, wie die Arie „Ombra mai fu“ aus Händels Oper Xerxes oder das Volkslied „In einem kühlen Grunde“ auf dem Programm.
    In Mannheim angekommen erwartete die Schüler zunächst eine eineinhalbstündige Generalprobe mit professioneller Band und Tänzern in der beeindruckenden Kulisse der SAP Arena. Nach einer kurzen Pause begann das Konzert: Fast 6000 Kinder, die gemeinsam singen, unterstützt durch passende Bewegungen und Bodypercussion, das war Gänsehaut pur. Ein weiteres Highlight war die Moderation durch Dichterin und Poetry-Slammerin Julia Engelmann, die mit passenden Texten zum Thema Freundschaft durchs Programm führte und gemeinsam mit den Kindern ihren Song „Das Lied“ performte. Alles in allem ein sehr beeindruckender Tag in Mannheim, den man so schnell nicht mehr vergisst.

    Mehr Informationen und Videos:

    SWR-Mediathek

    SWR-Homepage